Theater

Am 12. Mai 2016 hat die Klasse 6a eine eigene Theateraufführung. Für diese Aufführung proben wir fleißig im Theaterunterricht. In diesen Stunden üben wir als aller erstes den Theaterstand. Danach spielen wir ein Wahrnehmungsspiel, in dem wir ein Ziel anschauen und uns dabei trotzdem gegenseitig wahrnehmen und aufeinander acht geben. Anschließend improvisieren wir in kleinen Gruppen Theaterstücke, die wir uns gegenseitig vorspielen.
Wir haben die Theateraufführung und den Theaterunterricht, damit wir selbstbewusster werden und bei Referaten sicherer sind.


Alper, Robin, Zümra