Die in diesem Schuljahr neu gegründete Fahrrad-AG machte sich am Freitag den 11.Juli 2014 in der großen Pause auf den Weg zu ihrer ersten großen Ausfahrt nach Edelweiler. Derzeit gehören zur AG 13 Kinder der 5. Klasse, welche sich seit März/April einmal wöchentlich zum biken und schrauben treffen. Geleitet wird die AG vom Schulsozialarbeiter Thomas Jörlitschka und der Klassenlehrerin Anja Haselwander. Unterstützt werden die beiden stets vom Fördervereinvorsizenden Eberhard Schwarz, der als hervorragender Radtechniker die Räder der Kinder repariert und hilft sie instand zu halten. Als weitere Begleitperson setzte sich Referandarin Verena Reichardt aufs Rad und so war die Gruppe mit 17 Personen komplett.

Vor der Abfahrt erhielt jedes Kind von der Schulleitung für unterwegs einen Obstriegel zur Stärkung und ein Schweißband.
140712 1.byke4u Tour 9

Die Strecke führte zunächst einmal den steilen Killberg hinauf, weiter durch den Wald zur Mülldeponie Waldorf, wo die Gruppe eine interessante Führung erhielt. Von dort ging es zum Egenhäuser Kapf, zum Bömbachsee , nach Pfalzgrafenweiler und schließlich ins Zinnsbachtal hinunter und auf der anderen Seite wieder steil bergauf nach Edelweiler.
140712 1.byke4u Tour 34 140712 1.byke4u Tour 35
140712 1.byke4u Tour 37

Nach 28km, 560 Höhenmetern und etlichen Schweißtropfen war das Ziel am Abend endlich erreicht.


140712 1.byke4u Tour 48 140712 1.byke4u Tour 52

Übernachtet wurde in einem Gästehaus mit Selbstverpflegung. So wurden aus den Radlern am Abend kleine Köche, die ein leckeres Abendessen und am nächsten Morgen ein tolles Frühstück zubereiteten.
140712 1.byke4u Tour 54 140712 1.byke4u Tour 67
140712 1.byke4u Tour 68
140712 1.byke4u Tour 69
140712 1.byke4u Tour 70
 
Am Samstag führt die Tour die Gruppe dann über Stock und Stein durch den Wald nach Altensteig. Nicht nur einmal musste da abgestiegen werden und das Fahrrad an schwierigen Stellen sogar getragen werden. Trotz der anspruchsvollen Strecke ist keiner gestürzt und auch alle Räder haben die Tour ohne Schäden überlebt.
140712 1.byke4u Tour 79
140712 1.byke4u Tour 85

In Altensteig machten wir dann eine verdiente Pause an einem tollen Spielplatz und anschließend besuchten wir die Eisenbahnmodellaustellung "Altensteigerle". Die letzte Etappe führte über den Radweg zurück nach Nagold. Nach 31km kamen wir wieder im Schulhof an. Dort wurden die stolzen Radler von ihren Eltern und einem kleinen Imbiss begrüßt.

Alle waren sich einig, dass es eine tolle Tour war - ganz nach dem Motto der bike4u: "Schule ist mehr".