Die 6. Klassen der Zellerschule Nagold führten am 8.6.2013 einen Ausschnitt·aus ihrem Theaterstück "Jetzt reicht's" vor.

In dem Theaterstück geht es darum, dass sich Laura und Sascha Kuhlmann im Urlaub zum ersten mal trafen. Als der Urlaub zu Ende war trenten sich ihre Wege. Am Ende der Ferien gab es einen Zusammenstoß mit einem Jungen der ihr bekannt vorkam. Es war Sascha aber er wollte nicht mehr Sascha genant werden sondern Coolmann und Laura findet er, hat sich verändert. Nach und nach bringt er Lauras Clique durcheinander und spielt sich total auf. Einige folgen ihm. Irgendwann macht Coolmann so etwas dummes dass dann auch die Mitläufer sagen "Stopp, jetzt reicht`s" und dann wieder zu den Standhaften wechseln. Gemeinsam schmieden sie einen Plan um Coolmann los zu werden.

Es wird auch getanzt, gesungen und gerapt. Das ganze Theaterstück könnt ihr am 20.Juni im Kubus um 19:00 Uhr sehen.

von Pia-Sophie

projekt u schulfest 20133·

projekt u schulfest 201361